Project Description

Wandskulptur

hergestellt 1991 von Susan Saladin

Eine Figur, die aus der Wand kommt – schon seit langer Zeit trug ich die Idee mit mir herum, Körperteile zu modellieren und irgendwo in der Wohnung einzumauern.

Als ich dann mit Hilfe eines Kollegen die Scheune zum Wohnzimmer umbaute, fiel mir mein Plan wieder ein. Aber zum modellieren und brennen war es zu spät. Also holte ich in einem Deko-Geschäft eine alte Schaufensterpuppe. Kopfbedeckung und Kleid wurden mit in Modellgips getauchten Abdecktüchern hergestellt, Gesicht und Körperteile mit weisser Wandfarbe gestrichen. Dann wurde die Puppe in die Wand eingemauert.

Schliessen