Tarot – Das Narrenspiel

Mit dem Narrenspiel kann der Weg zu einem Ziel analysiert werden. Bei diesem Spiel werden nur die grossen Arkanen gelegt und es werden nur die Karten um den Narren herum gedeutet.  Der Narr selbst wird nicht gedeutet.

FRAGESTELLUNG
Konzentriere dich auf deine Frage, decke alle Karten auf und suche nun den Narren. Ein weiter Klick auf die danebenliegenden Karten führt dich zur Deutung.

BEDEUTUNG DER KARTEN
Die Karten senkrecht unter dem Narren zeigen die Kraft, die dich antreibt.
Die Karten senkret darüber zeigen die Kraft, die dir zur Verfügung steht.
Die Karten horizontal im Rücken des Narren repräsentieren die Energien, die dich bis hierher begleitet haben. Beginne nit der Deutung mit der karte am rechten Rand.
Die Karten horizontal in Blickrichtung des Narren repräsentieren die Energien, die dich auf deinem Weg zum Ziel begleiten. Beginne mit der Deutung vom Narren aus hin zum linken Rand.

5 Hierophant

14 Mässigkeit

3 Herrscherin

18 Mond

13 Tod

4 Herrscher

2 Priesterin

19 Sonne

7 Wagen

8 Kraft

0 Narr

17 Stern

1 Magier

21 Welt

16 Turm

10 Rad

11 Gerechtigkeit

12 Gehängter

15 Teufel

9 Eremit

6 Liebende

20 Gericht

neu legen
Karten neu legen

Sollte der Narr auf einer Seite keine Karten mehr liegen haben, fehlen die jeweiligen Energien. Das bedeutet, dass du dein Ziel neu überdenken solltest.